Gewinnzahlen:
2
10
19
25
45
1
7

EuroMillions - Online spielen und gewinnen

FAQ - Euro-Millions Lotterie - Europa

Wie funktioniert Euro-Millions?

EuroMillions ist eine europäische Lotterie, die durch den Zusammenschluss von Frankreich, England / Vereinigtes Königreich, Belgien, Spanien, Irland, Portugal, Österreich, Luxemburg, Schweiz und Lichtenstein, das nicht an der Organisation der teilnimmt, entstanden ist.

Aus 50 Zahlen sind die Richtigen 5 zu tippen und zusätzlichen 2 Sterne aus 11 bzw. seit dem 26.09.2016 aus 12 möglichen zu treffen. Bei 12 Gewinnrängen ist schon bei 2 Richtigen und einem Stern ein Gewinn möglich. Seit der Änderung der Spielregeln im September 2016 gibt es eine 13. Gewinnklasse, bei der schon mit 2 Hauptzahlen ohne Sternzahl Kleinstgewinne um die 4 Euro erzielt werden können.

Ein 16%iger Reservefonds garantiert im Durchschnitt Jackpots um die 50 Millionen Euro, in der Spitze sind 190 Millionen Euro möglich. Die Mindestgewinnsumme des Jackpots liegt bei 15 und seit der letzten Regeländerung bei 17 Millionen Euro.

Wie funktioniert Euro-Millions im Internet?

Am besten lässt sich EuroMillions über einen Online-Anbieter wie TheLotter spielen. Hier geben Sie schnell, einfach und sicher Ihre Zahlen ein und bezahlen bequem per Überweisung oder Kreditkarte.

Sie haben bei TheLotter die Möglichkeit, verschiedene Kombinationen zu spielen, beginnend mit 3 Blöcken (also dreimal 5 Zahlen und 2 Sterne), bis hin zu 10 Zahlen und 2 Sternen (entspricht 252 möglichen Tipps). Des Weiteren können Sie Ihre Zahlen für bis zu 52 Ziehungen festsetzen.

Wieviel kostet Euro-Millions im Internet?

Der Einzeltipp für EuroMillions bei TheLotter kostet 5,60 Euro. Da Sie mindestens 3 Blöcke spielen, kostet ein Tipp also 16,80 Euro.

Mit dem Kauf des Tipps nehmen Se automatisch bei einer wöchentlichen Million-Verlosung teil. Wie der Name schon sagt, gibt es zusätzlich 1 Million Euro zu gewinnen. Der Gewinner wird über einen Nummerncode ermittelt, der mit dem Ihres Tippscheins übereinstimmen muss.

Der Einsatz für das erste Spiel bei TheLotter wird Ihnen jedoch wieder gut geschrieben. Sie spielen das erste Mal also kostenlos.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wie wird ausgezahlt?

Der offizielle Jackpot.
Ausgezahlt wird ein möglicher Gewinn zunächst auf Ihr Kundenkonto bei The Lotter und auf Wunsch auf Ihr Privatkonto überwiesen.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die Ziehung findet jeden Dienstag und Freitag um 21:30 Uhr MEZ statt.

Lotto News Europa - Euro-Millions

- Geknackt! - 157 Millionen Euro für ein Soloticket

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 02. September 2020: 04 - 08 - 10 - 33 - 46
Sternzahlen vom 02.09.2020: 08 - 11

Mit erwarteten 156 Millionen Euro als EuroMillions Jackpotgewinn war er der aktuel höchste Jackpot. Und auf dem Wörtchen war, liegt eindeutig die Betonung. Für die gestrige Ziehung der EuroMillios-Gewinzahlen konnte ein Ticket ermittelt werden, das alle sieben passenden Glückszahlen aufwies. Die endgültige Jackpotsumme, nach Berücksichtigung der tatsächlichen Spieleinsätze, beträgt 157.170.843 Euro und geht an ein einziges Ticket, das in Frankreich gekauft wurde. Herzlichen Glückwunsch oder besser Toutes nos félicitations!

Lotto Frankreich konnte bei dieser EuroMillions Ziehung zwar mit den Jackpot den größten Gewinner verzeichnen, aber auch in den aneren Teilnehmerländern der EuroLotterie EuroMillions gab es Großgewinner. So gingen im zweiten Rang (5+1) 153.948,48 € / 99.076,20 £ / 268.115,10 CHF nach Großbritannien (2x), Frankreich, Spanien, Portugal und in die Schweiz.

Insgesamt wurden fast 2,5 Millionen Gewinntickets ermittelt. Neben dem Jackpot in Höhe von mehr als 157 Millionen Euro werden an diese Tickets insgesamt 14.155.416,51 Euro ausgezahlt.

Die nächste EuroMillions Ziehung findet am Freitag, den 4. September 2020 statt. Im Jackpot erwartet Mitspieler der garantierte Startjackpot in Höhe von 17 Millionen Euro.


- Der Sommer geht & EuroMillions startet mit 156 Millionen Euro Jackpot in den Herbst

Heute Abend wird der Jackpot der EuroMillions Lotterie ausgelost. Nach inzwischen 11 Ziehungen ohne Jackpot-Tipp ist der Jackpot beim Euro-Lotto mittlerweile auf 156 Millionen Euro angewachsen. In vergleichbaren Höhen war der Jackpot zuletzt Anfang Juli als er durch einen Superdraw von einer Ziehung auf die andere - von 62 Millionen Euro auf 130 Millionen Euro angestiegen war. Geknackt wurde er dann in der Folgeziehung am 07. Juli 2020 mit einem Jackpot in Höhe von 144,5 Millionen Euro von einem Ticket aus Spanien. Jetzt beim 156 Millionen Euro Millions Jackpot mitspielen!

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 28. August 2020: 07 - 12 - 16 - 17 - 31
Sternzahlen vom 28.08.2020: 07 - 09

Auch wenn der Jackpot nicht gewonnen wurde, gab es doch mal wieder reichlich Großgewinner. Im zweiten Gewinrang wurden gleich neun Tickets mit fünf passenden Hauptzahlen und einer passenden Eurozahl ermittelt. Preisgelder im sechsstelligen Eurobereich - 119.361,17 € / 74.641,90 £ / 128.618,35 CHF - gehen nach Großbritannien, Irland, Frankreich (2x), Spanien (2x) und Portugal (3x).

Im dritten Rang punkteten mit fünf passenden Hauptzahlen sogar 18 Tickets und ihre Inhaber. Je 13.948,30 € / 8.722,50 £ / 25.882,00 CHF gehen nach Großbritannien (4x), Irland (2x), Frankreich (4x), Spanien (3x), Portugal (2x), Belgien, in die Schweiz (2x) und nach Luxemburg (2x).

Insgesamt konnten für allen teilnehmenden Staaten 3.323.666 Gewinntickets ermittelt werden. Aufgeteilt nach Gewinnrang werden ihnen Preisgelder im Gesamtwert von 16.463.868,42 Euro ausgeschüttet. Davon entfallen allein auf die neun Gewinner der 2. Gewinnklasse 1.074.250,53 Euro und auf die 18 Gewinner im 3. Rang 251.070,12 Euro.


- EuroMillions Jackpot wächst auf 39 Millionen Euro an

Sieben passende Gewinnzahlen braucht es um dn EuroMillons zuknacken. Aufe alle sieben hat gestern Abend allerdings kein EuroMillions-Tipper gesetzt. Der Jackpot steigt damit weiter an. Die nächste Ziehung der EuroMillions Gewinnzahlen findet am Freitag, den 31. Juli 2020 statt. Im Jackpot werden 39 Millionen Euro erwartet. Jetzt bei EuroMillions mitspielen!

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 28. Juli 2020: 09 - 13 - 15 - 17 - 34
Sternzahlen vom 28.07.2020: 02 - 07

Insgresamt konnten für die gestrige Ziehung mehr als 1.5 Millionen Gewinntickets ermittelt werden. Darunter befanden sich auvch vier Tickets, die zwar nicht auf alle sieben aber sechs passenden Gewinnzahlen tippen. In Gewinnklasse zwei gehen für den 5+1-Tipp je 120.865,80 € nach Frankreich (2x) und Spanien (2x).


- EuroMillions - Heute Abend 26 Millionen Euro im Jackpot

Die erste Ziehungsrunde nach dem Jackpotgewinn vom 21. Juli 2020 startet ohne Jackpotgewinn, aber mit drei Großgewinnen von mehr als 200.000 Euro.

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 24. Juli 2020: 08 - 09 - 27 - 28 - 50
Sternzahlen vom 24.07.2020: 04 - 12

Bei mehr als 21,5 Millionen verkauften Tickets konnten in allen teilnehmenden Staaten - Spanien, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Österreich, Belgien, Irland, Luxemburg, Portugal, der Schweiz und Liechtenstein, konnten für die Auslosung der EuroMillions Gewinnzahlen vom 24. Juli 2020 mehr als 1,7 Millionen Gewinntickets ermittelt werden. Darunter befinden sich drei Tickets in der zweiten Gewinnklasse, mit fünf passenden Hauptzahlen sowie je einer der beiden richtig getippten Sternzahlen. Die Tickets wurden in Großbritannien (2x) und in der Schweiz eingereicht und erhalten als Preigeld je 131.811,30 £ / 330.174,30 CHF bzw. 205.961,00 €.

Insgesamt werden über alle Gewinnklassen verteilt 9.471.530,64 € an diese Gewinntickets ausgeschüttet.

Für die Ziehung der EuroMillions Gewinnzahlen heute Abend, am Dienstag, den 28. Juli 2020 werden voraussichtliche 26 Millionen Euro im Jackpot erwartet. Die Ziehung der EuroMillions Lotterie findet imm dienstags und freitags gegen 21 Uhr in Paris statt. Um den Jackpot zu knacken müssen Ihre 5 aus 50 Hauptzahlen sowie 2 aus 12 Sternzahlen mit denen in der Ziehung ermittelten Gewinnzahlen übereinstimmen. Jetzt EuroMillions Gewinnzahlen tippen!


- EuroMillions Jackpot geknackt!

Zuletzt am 7. Juli 2020 mit 144,5 Millionen Euro von einem Mitspieler aus Spanien geknackt, hatte der EuroMillions-Jackpot inzwischen bereits wieder49 Millionen Euro angesammelt. Und gestern Abend hat es geklappt. Ein Mitspieler bzw. ein einezelnes Ticket aus Irland setzte auf alle sieben gezogenen Gewinnzahlen und sichert sich damit den EuuroMillions Jackpot vom 21. Juli 2020 in Höhe von genau 49.564.587 Euro.

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 21. Juli 2020: 14 - 15 - 24 - 29 - 42
Sternzahlen vom 21.07.2020: 02 - 04

Drei weitere Tickets aus Großbritannien (2x) und Spanien setzten auf alle passenden Hauptzahlen, jedoch nur je eine Richtige der beiden gezogenen Eurozahlen. Die drei Tickets erhalten zum Trost, für das knapp daneben, aber immer noch eine Gewinnsumme im sechsstelligen Bereich. Jedes der drei Tickets erhält 177.754,55 Euro bzw. 113.575,80 BPF.

Insgesamt werden an 1.448.391 Gewinntickets in den Nicht-Jackpot-Gewinnklassen 8.170.635,00 Euro an Preisgeldern ausgeschüttet.


- EuroMillions jackpot am Freitag bei 39 Millionen Euro

Kurz nicht hingeguckt, hat es der Jackpot der EuroMillions Lotterie, nach zwei Rollover-Ziehungen, schon wieder auf einen beachtlichen Stand von 39 Millionen Euro geschafft. Ausgelost wird der 39 Millionen Euro Jackpot wieder am Freitag, den 17. Juli 2020. Die Ziehungen der EuroMillions Lotterie finden zwei Mal die Woche, immer am Dienstag und am Freitag zwischen 20.45 und 21.30 Uhr, in Paris statt. Jetzt bei EuroMillions mitspielen!

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 14. Juli 2020: 11 - 22 - 30 37 - 47
Sternzahlen vom 14.07.2020: 09 - 10

26 Millionen Euro waren gestern Abend im Jackpot zu holen, geknackt hat ihn keiner. Und auch im zweiten Gewinnrang, der sonst regelmäßig Gewinne im sechsstellen Bereich bringt, wurde nicht besetzt.

Dafür gab es im es dritten Gewinnrang, für alle fünf übereinstimmenden Hauptzahlen auf sechs aller abgegebenen Tickets, Gewinne von je mehr als 100.000 Euro. Genau 101.330,71 Euro / 64.186,50 £ / 107.950,95 CHF gehen nach Großbritannien (2x), Irland, Frankreich (2x) und nach Spanien.

Insgesamt werden 1.630.676,47 Euro über alle esetzten Gewinnklassen verteilt an 1.258.767 Gewinntickets ausgeschüttet.


- 144 Millionen Euro Jackpot geht nach Spanien

Das ging dann doch ganz fix. Der Superdraw-Jackpot wurde nach nur einem Rollover geknackt! Ein einzelnes Ticket, das in Spanien verkauft wurde, wie alle sieben passenden Gewinnzahlen auf und sichert sich damit genau 144.542.315 Euro.

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 07. Juli 2020: 12 - 16 - 23 - 33 - 41
Sternzahlen vom 07.07.2020: 08 - 10

Neben dem neuesten EuroMillions Multimillionär gab es weitere Großgewinner. Zwar nicht ganz so groß wie der Jackpot, aber Gewinne im sechsstelligen Bereich. Mit allen passenden Hauptzahlen, jedoch nur einer der beiden passenden Sternzahlen segelten knapp am Jackpot vorbei, sichern sich als Trostpreis immer noch 112.962,62 € / 70.066,30 £ / 120.265,75 CHF. Insgesamt acht Gewinntickts im zweiten Rang wurden in Großbritannien, Irland, Frankreich (2x) und Spanien (4x) verkauft.

Über alle Nicht-Jackpotgewinnklassen wurden in der Ziehung vom 7. Juli 2020 insgesamt 2.488.775 gewinnticket ermittelt. An diese Tickets werden Preisgelder von insgesamt 13.850.832,82 € ausgeschüttet.

In der nächsten Ziehung wartet auf Mitspieler der EuroMillions Loterie der Mindestjackpot von 17 Millionen Euro. Der EuroMillions-Jackpot wird das nächste mal am Freitag, den 10. Juli 2020 ausgelost.


- Superdraw-Jackpot nicht geknackt

Ganz Lotto-Europa guckte am Freitag gespannt auf die Ziehung der EuroMillions Gewinnzahlen, denn schließlich stand eine Sonderziehung mit einem Jackpot von mindestens 130 Millionen Euro an. Und was sollen wir sagen, geknackt wurde der Jackpot nicht. Die Kugeln rollen also weiter und heute Abend stehen 143 Millionen Euro im Jackpot der EuroMillions Lotterie bereit um gewonnen zu werden.

143 Millionen Euro Jackpot
- Ziehung Dienstag, den 07. Juli 2020 -
Jetzt EuroMillions Ticket kaufen & mitspielen!

Die Gewinnzahlen der EuroMillions-Ziehung von 03. Juli 2020: 04 - 16 - 27 - 37 - 39
Sternzahlen vom 03.07.2020: 03 - 06

Der EuroMillions Jackpot ist zwar standhaft, das soll aber nicht heißen, dass es am vergangenen Freitag keine Großgewinner gab. Gleich zehn abgegebene Tickets setzten auf die passenden Gewinnzahlen für einen 5+1-Tipp. Mit allen passenden Hauptzahlen, allerdings nur je einer der beiden passenden Sternzahlen segeln die Tickets zwar ganz knapp am Jackpot vorbei, können sich im zweiten Rang aber immer noch einen sechsstellen Gewinn sichern. Je 126.332,66 Euro / 77.632,00 £ / 134.463,95 CHF gehen nach Großbritannien, Frankreich, Spanien, Portugal (2x), in die Schweiz und nach Luxemburg (4x) und noch einmal nach nach Belgien.

Insgesamt konnten in der letzten EuroMillions Ziehung 3.443.322 Tickets Gesamtgewinne im Wert von 19.154.414,70 Euro erzielen. Möchten Sie auch ihr Glück auf $143 Millionen Euro versuchen? Tickets für die EuroMillions Lotterie gibt es hier!


- 130 Millionen Euro Millions Superziehung

Es ist mal wieder soweit - bei der EuroMillions Lotterie steht eine Superziehung an!

130 Millionen Euro Jackpot
- Ziehung Freitag, den 03. Juli 2020 -
Jetzt EuroMillions Ticket kaufen!

Bei der letzten Superziehung, am 07. Februar 2020 wurde der garantierte jackpot in Höhe von 130 Millionen Euro gleich beim ersten Anlauf von einem Soloticket, das in Spanien gekauft wurde geknackt. Ob es diesmal auch nur einen Versuch braucht?

Wie bei jeder anderen Ziehung der EuroMillions Lotterie wird auch beim Superdraw - der Superziehung die Gewinnformel 5+2 gebraucht um den Jackpot zu knacken. Mit passenden 5 aus den Hauptzahlen 1-50 sowie 2 aus den Sternzahlen 1-12 gewählten Gewinnzahlen können Tipper am Freitag 130 Millionen Euro reicher werden.

Der Name Superziehung bezieht sich nur auf die Höhe des Jackpots, denn der wird für diese Sonderziehung unabhängig von seiner vorherigen Höhe auf 130 Millionen Euro angehoben. Wird der Super-Jackpot von keinem Mitspieler geknackt, wird der 130 Millionen Jackpot wie bei jeder anderen ziehung auch der nächsten zugeschlagen und wächst weiter bis er seine jackpot-obergrenze erreicht hat. Aktuell liegt die Obergrenze bei 200 Millionen Euro.

Im Februar 2020 wurde im Rahmen von Regeländerungen der EuroMillions Lotterie die Jackpot-Obergrenze von 190 auf 200 Millionen Euro angehoben. Auch die Möglichkeit einer steigenden Jackpot-Obergrenze ist seitdem wieder auf dem Tisch. Wird die neue Obergrenze von 200 Millionen Euro erreicht, steigt die Jackpot-Obergrenze nach der Auspielung um 10 Millionen auf 210 Millionen Euro, wird sie erreicht .... diese Jackpotsteigerung ist vorerst bei einer max. Obergrenze von 250 Millionen festgeschrieben.


- Euro Millions Jackpot - Geknackt im Doppelpack!

Das ging schnell. Und dann wurde der EuroMillions Jackpot auch gleich noch von zwei Mitspielern oder Tippgemeinschaften geknackt!

Zuletzt ging der Jackpot am 15. Mai 2020 mit fast 73 Millionen Euro an ein Ticket, das in Frankreich gekauft wurde. In seiner dritten Auslosung wurde er jetzt schon wieder geknackt. Diesmal wurden gleich zwei Tippscheine mit allen sieben passenden Gewinnzahlen zur Ziehung eingereicht. Im Jackpot wurden für gerstern Abend 37 Millionen Euro erwartet. Letztendlich können sich die beiden Jackpottickts, bzw. deren Inhaber über je 16.530.705,70 £ / 18.571.740,00 € freuen. An der Währungsangabe kann man es vielleicht erkennen, eines der Tickets wurde in Großbritannien gekauft, das andere Ticket bringt erneut einen Millionengewinn nach Frankreich. Herzlichen Glückwunsch den neuesten EuroMillions Lottomillionären.

Die Gewinnzahlen der 1.322. EuroMillions-Ziehung von 26. Mai 2020: 04 - 09 - 14 - 21 - 27
Sternzahlen vom 26.05.2019: 04 - 06

Mit allen fünf übereinstimmenden Hauptzahlen, aber nur je einer der beiden Sternzahlen segelten fünf Tipps aus Großbritannien, Spanien, Portugal (2x) und der Schweiz knapp am Hauptgewinn vorbei. Sie erhalten im zweiten Gewinnrang aber immer noch je 58.719,50 £ / 162.498,05 CHF / 92.895,47 €. Das kann sich doch sehen lassen.

Insgesamt wurden für die Euro Millions Ziehung am 26. Mai 1.479.396 Gewinntickets ermittelt.

Die nächste Ziehung der EuroMillions Gewinnzahlen findet am Freitag, den 29. Mai 2020 statt. Für die letzte Ziehung im Wonnemonat Mei warten 17 Millionen Euro, die Mindestgewinnsumme der europäischen Mehrstaatenlotterie, auf die Mitspieler.

Hohe Lotto-Jackpots locken am Wochenende in den USA. Für den Mega Millions Jackpot werden, ebenfalls am Freitag, $336 Millionen erwartet. Er stellt aktuell den weltweit höchsten Jackpot, auch wenn er von allzeit höchsten Jackpot, dem Powerabll mit $1,586 Milliarden aus dem Januar 2016, noch etliche Millionen entfernt ist.
Der Powerball Jackpot wird am Samstag mit $114 Millionen ausgespielt. Jetzt online Mega Millions und Powerball spielen.


- EuroMillions Jackpot wächst auf 37 Millionen Euro an

5 aus 50 Hauptzahlen und 2 aus 12 passenden Sternzahlen, dieser Glückstipp gelang am vergangenen Freitag keinem Mitspieler. Der EuroMillions Jackpot wurde nicht geknackt.
Nicht geknackt heißt auch, dass der Jackpot weiter wächst. Heute Abend, am Dienstag, den 26. Mai 2020 werden so bereits wieder 37 Millionen Euro im Jackpot der EuroMillions Lotterie erwartet. Hier EuroMillions online spielen!

Die Gewinnzahlen der 1.321. EuroMillions-Ziehung von 22. Mai 2020: 03 - 18 - 22 - 27 - 32
Sternzahlen vom 22.05.2019: 02 - 07

Beim Jackpot kein Gewinner und auch im zweiten Gewinnrang sah es nicht besser aus. Ein 5+1-Tipp wurde auch nicht abgegeben. Die höchsten Gewinne erzieleten Tipper aus Irland, Frankreich (5x), Portugal (2x), der Schweiz und Luxemburg. Sie setzten auf alle der fünf gezogenen Hauptzahlen und erhalten damit je 55.708,20 Euro bzw. 97.619,85 Schweizer Franken.

Insgesamt konnten 1.774.481 Gewinntickets ermittelt werden. An sie werden Preisgelder im Gesamtwert von 8.992.814,94 Euro ausgeschüttet. Allein auf die 13 Gewinner im dritten Rang entfällt davon bereits eine ¾ Million Euro.

Nicht nur der EuroMillions Jackpot wartet heute Abend mit einem ansehnlichen Jackpot auf. Der amerikanische Mega Millions Jackpot setzt noch ordentlich einen drauf. Hier warten $313 Millionen, was etwa 285,6 Millionen Euro entspricht, auf einen Lotto-Tipper, der auf die passenden 5 aus 70 und 1 aus 26 Mega Ball Zahlen setzt. Hier Mega Millions online spielen!


- Heute 64 Millionen Euro Millions Jackpot

Die Gewinnzahlen der 1.317. EuroMillions-Ziehung von 08. Mai 2020: 08 - 25 - 32 - 33 - 38
Sternzahlen vom 08.05.2019: 07 - 09

56 Millionen Euro wurden für die Jackpotauslosung am vergangenen Freitag erwartet, nach Hochrechnung der Spieleinsätze sind es sogar 57 Millionen Euro geworden - gewonnen wurden sie aber nicht. Der Euro Millions Jackpot wurde nicht geknackt.
Heute Abend, am 12. Mai 2020 findet die nächste Ziehung der Euro Millions Gewinnzahlen statt. Es wird ein Jackpot in Höhe von 64 Millionen Euro erwartet. Jetzt Euro Millions Ticket online kaufen!

Für die Ziehung am Freitag konnten vier Gewinntickets im zweiten Rang ermittelt werden. Gewinne in Höhe von 127.035 Euro / 133.907,80 CHF / 85.602,30 BPf gehen nach Großbritannien (2x), Frankreich und Österreich. Gewinne im fünfstelligen bzw sechstelligen Bereich, je nach Land und Währung, gehen zudem nach Großbritannien und in die Schweiz. Die Gewinnsumme im dritten Rang beträgt 104.867,05 CHF / 40.013,30 BPf was 59.380,00 € entspricht.

Insgesamt konnten am 9. Mai 2020 verteilt über alle Gewinnklassen 1.310.543 Gewinntickets mit Gesamtgewinnen in Höhe von 7.476.291,40 € ermittelt werden.

Alle News anzeigen